006) Der Fälscherbande auf der Spur

Inhalt

"Tut mir leid, Karl. Aber die Geldscheine sind leider gefälscht." Wie bitte? Frau Bellheim, die Verkäuferin im Optikgeschäft, hat wohl einen Knick in der Optik. Karl Vierstein, der schlaue Typ von TKKG, hat sich in der Bank Falschgeld andrehen lassen? Gerade wollte Karl bei Frau Bellheim das Teleskop bezahlen, für das er den ganzen Sommer geschuftet hat, da zerplatzt der Traum wie eine Seifenblase. Der Gewinn eines Sommers in gefälschten Noten ausgezahlt! Ein Skandal! Und ganz klar ein Fall für TKKG!

 

» Erschienen 2000 » ISBN 3931372855 » Verlag Tivola

Revisions

Tags:

Comments are closed.