Neuauflage der TKKG-Bände bei cbj

Was sich mit der Neuauflage der TKKG-Bände durch den cbj-Verlag äußerlich verändert hat, haben wir für dich in einem Special an Band 84 übersichtlich dargestellt.

 

Im Januar 2005 erschienen die ersten 5 TKKG-Bände in überarbeiteter Neuauflage durch den cbj-Verlag. Was sich nun neben der angepassten Rechtschreibung noch äußerlich verändert hat, haben wir für dich im Folgenden  an Band 84 übersichtlich dargestellt. Rot eingekreist sind jeweils die Änderungen, die cbj vorgenommen hat!

 

 

Bei der Vorderseite wurde das Logo von Pelikan entfernt  und durch das cbj-Logo ersetzt, welches an die linke Seite platziert wurde.  Außerdem wurde der Schriftzug "Stefan Wolf" vergrößert. Bei der Rückseite wurde ebenfalls wieder das Logo von Pelikan entfernt und durch das cbj-Logo ersetzt. Außerdem wurde das weiße Feld mit ISBN-Nummer und Kassencode entfernt, gleichzeitig auch die Lesealterangabe. An dieser Stelle findet sich nun die Adresse der Website des Verlages www.cbj-verlag.de . Die Veränderungen auf dem Buchrücken fallen auch relativ groß aus. Nur noch "Wolf" blieb von "Stefan Wolf" übrig. Zusätzlich wurde noch der Pelikan durch das cbj-Logo ersetzt. Die drei weißen Punkte unten am Rand  sind leicht vergrößert worden. Anders als bei den Pelikan-Bänden arbeitet cbj nicht mit einem angeklebten/bedruckten Vorsatz, sondern verwendet ein sog. "echtes" Vorsatzpapier. Das ist teurer, von der Optik her aber laut cbj wesentlich zeitgemäßer.  Die Seitenzählung beginnt nachfolgend mit dem sog. Schmutztitel. Das ist der kleine und sehr schlichte Titel des Bandes. Deshalb befindet sich auch nun die altbekannte Grafik "Dieses Buch gehört" erst auf der zweiten Seite. Ausgelassen wurde hier aber der Verweis auf die Internet-Seite von TKKG. Es kann allerdings bei den ersten Bänden der Neuauflagen durch cbj durchaus möglich sein, dass die Grafik "Dieses Buch gehört" komplett fehlt. Auf der fünften Seite wurde lediglich wieder das Pelikan durch das cbj-Logo ersetzt. Bedingt durch den Verlagswechsel mussten nun auch die Angaben beim Copyright auf der sechsten Seite geändert werden. Interessant ist hierbei, dass Reiner Stolte, der Zeichner von TKKG, nun nicht mehr für Umschlaggestaltung verantwortlich ist. Diese Aufgabe hat nun das Atelier Langenfass (Ismaning) übernommen. Auch befindet sich nun im oberen Teil der Seite der Link zur cbj-Website und ein Hinwies zur Unternehmenszugehörigkeit des cbj-Verlages. Der Umwelthinweis zur Beschaffenheit des Druckpapiers ist nach unten gesetzt worden.

Revisions

Tags:

Comments are closed.